PROJEKTE

Distelblüten - Russenkinder in Deutschland

 

Hier wollen wir auf Organisationen hinweisen,

die sich auch mit der Thematik von Besatzungskindern beschäftigen.

 

Dieses greifen Universitäten in Europa auf und auch kleinere Gruppierungen wie wir.

Es müssen keine eingetragenen Vereine sein.

 

Universität Ottawa: Children of the enemy

An der Universität Ottawa ist ein Literaturprojekt gestartet worden. Es geht um Vergewaltigungskinder aus dem II. Weltkrieg und des Balkankrieges. Betroffene können sich bei uns melden oder gleich mit Frau Schwartz Kontakt aufnehmen.

 

 

In Birmingham läuft eine Studie zu Besatzungskindern, auch aus der aktuellen Neuzeit. Die Studie wird mit EU Mitteln gefördert und geht bis 2018

chibow.org

 

 

In den Niederlanden hat es während des Krieges zahlreiche Verbindungen zwischen Niederländerinnen und Wehrmachtssoldaten gegeben. Auch hier gab es jahrelanges Schweigen bei den Kindern und betroffenen Müttern. Nähere Informationen bei der Werkgroep Herkenning.